Do it Yourself Smartphone Video Ausrüstung

Wer kennt es nicht: Sie kaufen sich ein teures Smartphone, aber leider für Zubehör bleibt oftmals kein Geld mehr. Wir stellen Ihnen, für alle die es nicht einsehen Unmengen Geld für Zubehör auszugeben, die vier coolsten Smartphone-Gadgets zum Selbermachen vor. Quasi Smartphone Video Ausrüstung für kleines Geld.


Das Stativ für die Hosentasche

Der erste Weg zum guten Video geht über ein ruhiges Bild. Deswegen sollen Sie das Smartphone grundsätzlich auf ein Stativ montieren. Das Smartphone ist schwierig zu stabilisieren, weil es sehr leicht ist und die Bilder sind jedoch nicht schön. Zwar gibt es Stativ-Adapter, die Sie kaufen können, aber das schöne an der Smartphone-Kamera ist es, das wir es immer dabei haben – das Stativ nicht. Deshalb ist der Schnurtrick sehr praktisch. Ein Stativ, welches auch noch in die Hosentasche passt. So einfach geht’s.

Smartphone Kamera Slider

Kamera Slider eignen sich ideal um Ihre Smartphone auf einer Schiene zu bewegen. Für ungefähr 150 Euro können Sie sich eine funktionierende low-budget-Version eines motorisierten Sliders bauen. Ein bisschen Bastelarbeit ist nötig, aber das dürfte für jeden problemlos machbar sein. Dieses Video zeigt wie es geht. Smartphone Video Ausrüstung muss nicht teuer sein und gerade wenn es um einen Slider geht wo das Gewicht der Kamera dank dem Smartphone deutlich tiefer liegt, ist dies eine valable Alternative:

Smartphone Video Stabilizer

Wenn Sie professionelle Video machen, dann haben Sie wahrscheinlich schon eine ziemlich tolle Kamera, aber wissen Sie, wie Sie mit Ihrem iPhone verwackelte Videos machen können? Lösung: Mit einem einfachen und billigen Stabilisator.
Mit dem Wissen, was Sie tun sollten, können Sie wahrscheinlich in etwa 20 Minuten ein Smartphone Video Stabilizer bauen. Gerne helfen wir Dir mit einer einfachen Video Anleitung zur tollen Smartphone Video Ausrüstung:

Schwarz Licht Smartphone Video

Hinter Schwarzlicht verbirgt sich nichts weiter als eine ultraviolette Strahlung, welche das menschliche Auge nahezu nicht mehr wahrnehmen kann, weil sie außerhalb des für Menschen sichtbaren Lichtspektrums von 400- 700nm liegt.
Wie Sie eine Schwarzlichtlampe selber bauen können, zeigen wir an den folgenden Video. Mit dem Trick konne Sie Ihr Smartphone-Blitz in Nullkommanichts zur Schwarzlicht-Lampe umfunktionieren.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken